Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mit einer beeindruckenden Multi Visions Show begeisterte das Mannheimer Planetarium über 400 Freundeskreis Mitglieder. Anlass war die Queen Show „Heaven“, die seit dem November letzten Jahres erfolgreich im Sternentheater läuft. Die ideale Ergänzung für unsere eigene Queen Show „I Want It All“, weshalb sich der Vorstand des Freundeskreis dazu entschlossen hatte, eine Sondervorstellung zu organisieren. Kaum war diese angekündigt, gab es auch schon keine Plätze mehr. Und auch die dann schnell angesetzte zweite Vorstellung war innerhalb von Stunden ausverkauft. Als Sahnehäubchen oben drauf war zwischen den beiden Vorstellungen Sascha Krebs mit Queen Songs im Foyer zu hören. Capitol Geschäftsführer Thorsten Riehle, der über seine guten Kontakte die beiden Sondervorstellungen organisiert hatte, übernahm die Begrüßung unter der Planetariums Kuppel. Er freute sich nicht nur über den regen Zuspruch sondern versprach auch, den Vereinsmitgliedern weitere Sonderformate anzubieten. Mehr dazu in den nächsten Capitoler Newslettern.